Vereinsausflug Burghausen

Heuer am 7. März ging es mit dem Verein der Feuerwehr nach Burghausen und Umgebung.

Das Müllheizkraftwerk Burgkirchen stand auf den ersten Programmpunkt des Tages. Hier wurde vieles Technische zur Thermischen Verwertung des Abfalls aus den Landkreisen aus Südostbayern. Ein Verbund aus diesen Landkreisen betreibt das Müllheizkraftwerk.

Weiter ging es nach Burghausen zu einer Mittagspause im Gasthaus “Zum Augustiner” in Burghausen.

Danach ging es auf die Burganlage Burgahausen. Die Geschichte der Burg wurde duch eine Burgführung sehr gut erkärt und war sehr informativ.

Leider regnete es unter der ganzen Führung, dass tat aber der Stimmung keinen Abbruch. Ein wärmender Kaffee oder Tee im Burgcafe brachte wieder Wärme in den Körper.

Mit dem Bus ging es dann wieder Richtung Heimat, ein Zwischenstopp in Haag beim Bräustüberl der Brauerei Unertl rundete den Tag ab. Ein Schöner Regionaler Ausfug trotz des kalten Wetters.