Tattenhausener “Spatzen” spenden für First Responder

Kindern und Organisatoren war von Anfang an klar, dass der Erlös aus dem Martins-Fest des Gemeindekindergartens “Spatzennest” Tattenhausen den First Respondern der Feuerwehr Ostermünchen zugute kommen soll.

Um nun die Spende in Höhe von 200 Euro übergeben zu können, luden die Kinder das Einsatzteam der Ersthelfer ein. Die Einladung nutzte das Einsatzteam, um den Kindern sein Fahrzeug und Gerätschaften sowie die ehrenamtliche Arbeit vorzustellen. Mit großem Interesse genossen die Kinder diesen Besuch und die Ausführungen, bevor sie ihren Spendenscheck übergaben. Foto re